CAST

madeleine-haipt

Madeleine HAIPT

Elisabeth Jünger (jung)

Madeleine machte ihren Abschluss zur Bühnendarstellerin an der Stage School in Hamburg und ergänzte ihre Ausbildung anschließend in Los Angeles. Ihre Liebe zum Musical lebte sie in Engagements aus, u.a. als Luisa in The Fantasticks am Landestheater Stendal, als Belle in der Tourproduktion Die Schöne & das Biest und als Johanna in Sweeney Todd bei den Schlossfestpielen Ettlingen und dem Stadttheater Pforzheim. Am Festspielhaus Neuschwanstein (FSH) spielt sie in Zeppelin die Gräfin Isabella von Zeppelin alternierend und covert zudem weitere Rollen u.a. Lilli van Hoeven. Am FSH kann man sie zudem noch in den Produktionen Die Päpstin, Ludwig2 und Die Schöne & das Biest hören und sehen.

2012 gründete sie das Swing-Trio The Airlettes und ist seither mit dieser Power Truppe europaweit auf Tour. Nun freut sie sich sehr als junge Elisabeth in N’bisschen Frieden auf der Bühne stehen zu dürfen.