CAST

heinz-hoenig

Heinz HÖNIG

Erwin Krause

Heinz Hoenig wurde am 24. September 1951 in Landsberg am Lech als Sohn eines Kranführers geboren und wuchs in Harlingerode im Harz auf.

Nachdem er eine Schlosserlehre absolvierte, verschlug es ihn mit 19 Jahre nach Berlin.

Von 1972 – 1974 verbrachte er seine Zeit auf der Ranch von John Allen in Santa Fe und erlernte dort das Schauspielhandwerk.

Nach seinem Amerikaaufenthalt spielte er zunächst im Berliner Grips Theater., bevor er unter der Regie von Helma Sanders 1974 in seinem ersten Spielfilm mitwirkte.

1981 gelang ihm der große Durchbruch als „Funker Hinrich“ in dem oscarprämierten Film:“DAS BOOT“.

Seither spielte er in über 180 Kino- und Fernsehfilmen und machte sich einen Namen als Charakterdarsteller in den unterschiedlichsten Genres.

Heinz Hoenig hat 2 erwachsene Kinder und lebt mit seiner Ehefrau Annika und seinem jüngsten Sohn in Blankenburg (Harz).

Übersicht Film und Theater: https://www.heinzhoenig.com/film-und-theater/